Kategorien
Programm

Garagenvolk im Februar

Still aus dem Dokumentarfilm "Garagenvolk". Drei Männer beim Training in einer zum Fitnessraum umgebauten Garage.
Foto: © 2020 missingFILMs – Filmverleih & Weltvertrieb

Im Februar verschlägt es uns mit „Garagenvolk“ in den fernen Norden Russlands, genauer in die dortigen Garagensiedlungen.
Von außen kaum ersichtlich, entstehen dort auf wenigen Quadratmetern alternative Lebensräume. Es wird sauniert und musiziert, es werden Wachteln gezüchtet, Heiligenfiguren geschnitzt oder gleich ganze Keller gebaut.
Natalija Yefimkinas feinsinnige und humorvolle Milieustudie dieser Rückzugsräume seht ihr bei uns am 08.02.2022 und 22.02.2022.

An beiden Terminen wird es ein Filmgespräch mit der Regisseurin geben. Am 08.02. ist sie bei uns zu Gast, am 22.02. gibt es eine Video-Q&A.

Den Trailer und weitere Infos gibt’s hier: FEBRUAR 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.